SAGO – Frühjahrsseminar 2017

Wasungen, Thüringen

Es war mal wieder eine inspirierende Woche in Wasungen beim SAGO-Seminar! Die 1989 von Christof Stählin gegründete und bis zu seinem Tod geleitete Akademie für Musik und Poesie wird nun von Martin Betz und Matthias Binner weitergeführt. Mit dabei waren außerdem Georg Spindler, Andreas Zimmer, Holger Saarmann, Thomas Frankfurth, Luis Schwamm, Tobias Reitz, Philip Hellmann, Philipp Taubert, Marie Diot, Nicole Restle und Claudia Fink.

Neue Lieder wurden in die Runde geworfen und heiß diskutiert, Sonettenkränze wurden verfasst und Kanons im Treppenhaus geschmettert. Christof war nicht nur durch seine Gedanken und Ideen, sondern auch durch seine Lieder präsent. Am Ende war es wieder viel zu schnell vorbei. Ich freu mich schon jetzt auf das Herbstseminar!

Weitere Fotos unter: facebook.com/sago.schule

 

Konzert im Zebrano-Theater am 10.12.

frontflyerzebrano9

Am Samstag spiele ich zum letzten Mal in diesem Jahr ein Konzert in Berlin – und zwar auf einer meiner absoluten Lieblingsbühnen: dem schicken Zebrano-Theater am Ostkreuz (hier gehts zur Facebook-Veranstaltung). Einlass ist um 19 Uhr und um
19 Uhr 30 geht die Reise los. Karten gibts zu 16, bzw. ermäßigt 11 €.
Resevieren kann man entweder per Mail an karten(at)zebrano-theater.de oder telefonisch unter (030) 29 04 94 11.

Ich freu mich, euch dort zu sehen!

Berlinmusiker Acoustic Showcase am 11.11.16

Am 11. November 2016 im Grünen Salon der Volksbühne

berlinmusiker-acoustic_nov2016

Ich freu mich sehr im November beim Showcase der Berlinmusiker Acoustic dabei zu sein! Falls ihr auch dabei sein wollt, könnt ihr euch günstigere Tickets im Vorverkauf sichern. Hier gehts außerdem zur Facebook-Veranstaltung.
Vielleicht sehen wir uns! Das wär doch schön… :)

Hier nochmal alle Infos:

Fr. 11.11.2016
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: 10.- Euro / VVK: 8,- Euro
Ticket-Vorverkauf hier.

Ach, Berlin

achberlin2

Du wurdest in tausend Liedern besungen
hast nach Freiheit, nach Kunst und nach Irrwitz geklungen
rochst nach Neubeginn und Terpentin
und dein unbekannter, vertrauter Klang
war wie ein geheimnisvoller Gesang
ein nicht tot-zu-kriegender Evergreen
Ach, Berlin.

Und ich fand meine Heimat in deinen Straßen
wenn die Nächte zuweilen die Tage vergaßen
und die Sonne nachts nur noch heller schien
ich hab deine Dramen auf Bühnen gesehn
sah sie ungebrochen am Wege stehn
und so singt der Mann mit dem Tamburin:
Ach, Berlin. Ach, Berlin.

Du bist das Land der vielen Gesichter
der Philosophen, Chaoten und Dichter
ein jungenhafter Harlekin
Bist eine einzige Großbaustelle
und reitest auf jeder neuen Welle
mit ner Überdosis Heroin

Weiterlesen

Konzert im Zimmer 16 am 25.09.16

Soloprogramm

zimmer1616

Es ist mal wieder soweit! Die Sommerpause ist vorbei und die Schwalben laden erneut ein – und zwar ins Zimmer 16 in Pankow (Florastraße 16, 13187 Berlin).
Karten gibts für 10 bzw. ermäßigt 5 €; im Voraus oder an der Abendkasse.
Hier gehts zur Facebook-Veranstaltung.
Ich freu mir ein Schwalbengefieder, wenn wir uns dort sehen! (Und das ist sicher nützlich für den nahenden Herbst.) Alle weiteren Termine könnt ihr dem Kalender entnehmen.

(Foto: Yuli Gates)

Pop-Kultur Nachwuchs

Pop-Kultur Nachwuchs 2016

popkultur

Ich freue mich, dieses Jahr wieder beim Pop-Kultur Nachwuchs dabeizusein und zwei Tage lang spannende Workshops besuchen zu dürfen!

Außerdem wurde mir die Ehre zuteil, die abendlichen Jam Sessions in der Hofperle (bei der Neuköllner Oper) mit einem kleinen Set zu eröffnen:
Mittwoch, 31.08.2016 von 22:30 – 22:50 Uhr.

Wenn das ma nix is. Vielleicht sehen wir uns ja dort! :)