Altenhofer Liedersommer 2017

Liedermacherfestival in Altenhof 19.08.2017

Jetzt wo der Herbst so langsam aber sicher nicht mehr zu leugnen ist, werfe ich nochmal einen Blick zurück auf den Sommer – genauer gesagt, den Altenhofer Liedersommer. Am 19.08. war ich dort zu Gast – neben Unbekannt Verzogen, den Fuchstal-Chaoten und dem Moderator Ahne. Danke an Günter Landmann und die vielen Helfer, danke an die Presse für die Berichte und vor allem auch Dankeschön an das tolle Publikum für die vielen freundlichen Begegnungen! Mein Zu Hause schmücken jetzt die Walhilde und ein T, das mir zurückgeschenkt wurde, weil es auf einem Plakat in meinem Nachnamen vergessen wurde – herzallerliebst – ich bedanke mich nochmal aufs Feinste! Es war auf jeden Fall ein Highlight für mich. Und vielleicht sehen wir uns ja bald mal wieder, dort am schönen Bootshaus…

Weiterlesen

Liederwerkstatt Hohenbüssow 2017

Luft und Lieder

In der letzten Juliwoche haben wir uns wieder im ProVie Theater in Hohenbüssow zusammengefunden, um an Liedern zu schreiben, zusammen neue Arrangements zu entwickeln, Schreibübungen zu machen und uns über das Liederleben auszutauschen. Es war mal wieder ein großer Spaß mit so vielen inspirierten und entspannten Leuten!
Wer mal einen Eindruck von dem seinerseits jedoch etwas fragwürdigen Sommerwetter bekommen möchte, das uns die Woche über begleitet hat, schaue sich diesen Beitrag meiner Kollegen zu einem Coverwettbewerb an: Weihnachten im Juli.
Am Ende haben wirs nach dem Abschlusskonzert in Hohenbüssow aber doch trocken zum Anschlusskonzert im Kulturbahnhof Biesenthal geschafft (siehe unten), wo wir auch sehr herzlich empfangen wurden. Weiterlesen

Konzert im Zebrano-Theater am 18.11.17

Rauchschwalben am Horizont mit Karl Neukauf

Ich freue mich sehr zu verkünden, dass mich Karl Neukauf bei meinem nächsten Konzert im Zebrano-Theater begleiten wird!
Weitere Infos findet ihr zum Beispiel in der Facebook-Veranstaltung.

Tickets gibts unter karten(at)zebrano-theater.de oder telefonisch unter (0 30) 29 04 94 11
Eintritt: 16 € / ermäßigt 11 €

Vorher spiele ich mein Programm auch noch einmal solo im Zimmer 16 in Berlin am Samstag, den 09.09.17 um 21 Uhr.
Weitere Termine, auch an anderen Orten Deutschlands, gibts wie immer im Kalender.

Freue mich, wenn wir uns bei der einen oder anderen Gelegenheit sehen! :)

SAGO – Stärkungsseminar 2017

WASUNGEN, THÜRINGEN

Die volle Ladung SAGO dieses Jahr – auch das Stärkungsseminar hat jede Menge Spaß gemacht. Mit dabei (von oben links): Katharina Donath, Jens Ohrenblicker, Uli Meinholz, Matthias Binner, Julian Geusch, Martin Betz, Björn Tillmann, Masha Potempa, Turid Müller, Marie Diot und Merle Weißbach.

Ende August gehts schon weiter mit dem Herbstseminar und dem zugehörigen Abschlusskonzert am Freitag, den 01.09.17 in Engers Neuwied.

Konzert im Zebrano-Theater am 13.05.

Soloprogramm Live

Masha Potempa gestaltet mit „Rauchschwalben am Horizont“ einen atmosphärisch dichten und geheimnisvollen Abend. Mehr und mehr stellt sich das Gefühl der Geborgenheit ein. Man kommt an in der Welt dieser großartigen Reiseleiterin. Wann bitte, geht es wieder los?
(„Gelungene Mischung – Kritik Masha Potempa“ von Gilles Chevalier – Oktober 2016)

Weiterlesen

SAGO – Frühjahrsseminar 2017

Wasungen, Thüringen

Es war mal wieder eine inspirierende Woche in Wasungen beim SAGO-Seminar! Die 1989 von Christof Stählin gegründete und bis zu seinem Tod geleitete Akademie für Musik und Poesie wird nun von Martin Betz und Matthias Binner weitergeführt. Mit dabei waren außerdem Georg Spindler, Andreas Zimmer, Holger Saarmann, Thomas Frankfurth, Luis Schwamm, Tobias Reitz, Philip Hellmann, Philipp Taubert, Marie Diot, Nicole Restle und Claudia Fink.

Neue Lieder wurden in die Runde geworfen und heiß diskutiert, Sonettenkränze wurden verfasst und Kanons im Treppenhaus geschmettert. Christof war nicht nur durch seine Gedanken und Ideen, sondern auch durch seine Lieder präsent. Am Ende war es wieder viel zu schnell vorbei. Ich freu mich schon jetzt auf das Herbstseminar!

Weitere Fotos unter: facebook.com/sago.schule

 

Konzert im Zebrano-Theater am 10.12.

frontflyerzebrano9

Am Samstag spiele ich zum letzten Mal in diesem Jahr ein Konzert in Berlin – und zwar auf einer meiner absoluten Lieblingsbühnen: dem schicken Zebrano-Theater am Ostkreuz (hier gehts zur Facebook-Veranstaltung). Einlass ist um 19 Uhr und um
19 Uhr 30 geht die Reise los. Karten gibts zu 16, bzw. ermäßigt 11 €.
Resevieren kann man entweder per Mail an karten(at)zebrano-theater.de oder telefonisch unter (030) 29 04 94 11.

Ich freu mich, euch dort zu sehen!

Berlinmusiker Acoustic Showcase am 11.11.16

Am 11. November 2016 im Grünen Salon der Volksbühne

berlinmusiker-acoustic_nov2016

Ich freu mich sehr im November beim Showcase der Berlinmusiker Acoustic dabei zu sein! Falls ihr auch dabei sein wollt, könnt ihr euch günstigere Tickets im Vorverkauf sichern. Hier gehts außerdem zur Facebook-Veranstaltung.
Vielleicht sehen wir uns! Das wär doch schön… :)

Hier nochmal alle Infos:

Fr. 11.11.2016
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: 10.- Euro / VVK: 8,- Euro
Ticket-Vorverkauf hier.

Konzert im Zimmer 16 am 25.09.16

Soloprogramm

zimmer1616

Es ist mal wieder soweit! Die Sommerpause ist vorbei und die Schwalben laden erneut ein – und zwar ins Zimmer 16 in Pankow (Florastraße 16, 13187 Berlin).
Karten gibts für 10 bzw. ermäßigt 5 €; im Voraus oder an der Abendkasse.
Hier gehts zur Facebook-Veranstaltung.
Ich freu mir ein Schwalbengefieder, wenn wir uns dort sehen! (Und das ist sicher nützlich für den nahenden Herbst.) Alle weiteren Termine könnt ihr dem Kalender entnehmen.

(Foto: Yuli Gates)